Zins p.a. Monate Finanzierungsziel
4,1 % 8 1.000.000 
Anlageklasse
AA
A
B
C
Finanzierung
erfolgreich
100,00 %
Crowd 1.000.000 

Familienhotel Boltenhagen

4-Sterne-Anlage zwischen Ostesee und Naturschutzgebiet



Lage
Mecklenburg-Vorpommern
Ostseebad Boltenhagen

Status
Bestandsobjekt
Baujahr 2008

Nutzungsart
Hotel
4 Sterne 

Informationen zum Crowdinvesting

Bereits finanziert: 1.000.000 €
Finanzierungs­ziel: 1.000.000 €
Finanzierungs­zweck: Bestandshaltung
Tilgung: endfällig
Zinszahlung: quartalsweise
Laufzeit bis: 31.12.2018

Gesetzlicher Risikohinweis:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Für diese Vermögensanlage besteht keine Prospektpflicht.

Projekt

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

  • Feste Verzinsung: 4,1 % p.a. sofort ab Geldeingang
  • Laufzeit bis 31. Dezember 2018 (ca. 8 Monate)
  • Rechtsverbindliche Eigenkapitalzusage durch Gesellschafter auf Anforderung des Darlehensnehmers bei Liquiditätsbedarf
  • Das Kapital der Crowd-Investoren dient der Finanzierung einer Bestandsimmobilie
  • 4-Sterne-Hotel mit insgesamt 194 Apartments im Ostseebad Boltenhagen 
  • Wird noch bis mindestens 2023 vom renommierten Touristikkonzern TUI betrieben
  • Idyllische Lage direkt angrenzend an Strand und Naturschutzgebiet 
  • Ostseeblick von jedem Zimmer aus 
  • Zusätzlich zur Verzinsung erhalten die ersten 500 Anleger, die mindestens 1.000 Euro in das Projekt investieren, einen Nachlass von 20% auf die Tagespreise für bis zu sieben Übernachtungen im Dorfhotel Boltenhagen1)

Projektbeschreibung

Das von den Crowdinvestoren zur Verfügung gestellte Kapital wird für die Finanzierung der Bestandsimmobilie Familienhotel Boltenhagen eingesetzt. Das 4-Sterne-Hotel liegt im Ostseebad Boltenhagen direkt an der Küste. Es ist seit Eröffnung im Jahr 2008 und noch bis mindestens 2023 an den renommierten Touristikkonzern TUI vermietet, der es unter der Marke Dorfhotel betreibt.

Das Hotel zeichnet sich durch eine Vielzahl an Freizeit- und Wellnessmöglichkeiten aus, die den Familienurlaub zu einem besonderen Erlebnis machen. Und nur wenige Gehminuten trennen die großzügige, komplett autofreie Anlage vom Ortskern mit Seebrücke und dem fünf Kilometer langen Strand. 

Eckdaten

Kategorie 4 Sterne
Anzahl Apartments 194
Größe Apartments 43m²/57m²/65m²
Baujahr 2008
Grundstücksfläche ca. 45.541 m²
Bruttogeschossfläche (BGF) ca. 19.395 
Nettogeschossfläche (NGF)  ca. 16.623 
Innenansicht Apartment Ferienhotel

Wohnraum 

Küchenbereich Familienhotel

Küchenbereich 

Aussicht vom Balkon

Balkon

Alle Apartments verfügen über Küchenzeile mit Essbereich sowie über einen Balkon oder eine Terrasse mit Meerblick. Mit Innen- und Außenpool, Kinderbecken, Kinderbetreuung und zahlreichen Angeboten für den jüngeren und älteren Nachwuchs ist die weitläufige Anlage auch bei schlechtem Wetter für einen Familienurlaub attraktiv.

In der Dorfhotel-Bar

Bar

Ansicht REstaurant

Buffet-Restaurant

Übernachtungen im Familienhotel (zimmer-bezogen)

Angebote für Kinder und Kleinkinder:

  • Baby- und Kinder-Betreuung an 6 Tagen/Woche 
  • Jeweils separate Räumlichkeiten für Kinder und Kleinkinder
  • Babybecken und Kinderbecken in der Badelandschaft
  • Buntes Kinderprogramm mit dem Maskottchen "Resi, der Kuh"
  • Großer Außenspielplatz
  • Babyausstattung im Appartement (nach Verfügbarkeit)
  • Hochstühle in den Restaurants
  • Kinderspeisekarte 
  • Kleine Spielecke & Buffetfläche in Kinderhöhe im Buffetrestaurant
  • Babysitterservice gegen Gebühr

Angebote für Jugendliche:

  • Jugendclub an 6 Tagen/Woche 
  • separate Räumlichkeiten mit Tischtennis, Billard, TV-Raum 
  • buntes Programm, u.a. Ballturniere, Disko u.v.m.
  • Beachvolleyballfeld
  • Multifunktionsplatz für Fuß-/Basketball

Ihre exklusive Zusatzprämie:

Die ersten 500 Anleger, die mindestens 1.000 Euro in das Projekt investieren, erhalten zusätzlich einen Nachlass von 20% auf die Tagespreise für bis zu sieben Übernachtungen im Dorfhotel Boltenhagen.1)


Lage

Makrolage
(Nordwestmecklenburg)

Mecklenburg-Vorpommern hat sich zu einer gefragten Urlaubsregion in Deutschland entwickelt, insbesondere die Orte an der Ostseeküste. Neben den Inseln und Halbinseln sind auch die Seebäder Tourismus-Schwerpunkte. Zu den touristisch attraktiven Städten im Bundesland gehören Wismar und Stralsund, die auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes stehen, sowie Rostock und Greifswald.   

Der Landkreis Nordwestmecklenburg, in dem das Ostseebad Boltenhagen liegt, zeichnet sich durch rund 100 Kilometer feinsandigen Ostseestrand, stille Seen, naturbelassene Wiesen und große Waldgebiete aus.

Halbinsel Tarnewitz

Mikrolage
(Ostseebad Boltenhagen)

Ein fünf Kilometer langer Sandstrand, eine imposante Steilküste, ein weitläufiger Küstenwald und eine fast 300 Meter ins Meer reichende Seebrücke: Das Ostseebad Boltenhagen hat Vieles zu bieten, was Touristen anzieht. Klassische Villen und Pensionen in restaurierter Bäderarchitektur reihen sich aneinander, die örtlichen Promenaden laden zum Spazierengehen ein. Dazwischen finden sich kleine Cafés und Restaurants, und insbesondere im Sommer lockt der Kurpark mit Konzertpavillon Besucher an.

Etwa 1.000 Strandkörbe verteilen sich auf dem fünf Kilometer langen und 30 bis 50 Meter breiten Strand, der zum Wasser hin seicht abfällt. Die Steilküste westlich von Boltenhagens Zentrum ist nach Rügens Kreidefelsen die zweithöchste Steilküste der deutschen Ostseeküste und imponiert mit einer Höhe von bis zu 35 Metern.

Für Entdeckertouren zu Fuß oder mit dem Fahrrad bietet sich das Hinterland mit seinen vielen Alleen, Hügeln und Feldern an. Im direkten Umland der Hotelanlage liegen mit Tarnewitzer Huk und Klützer Winkel zudem zwei Naturschutzgebiete.

Infrastruktur

Boltenhagens idyllischer Ortskern ist geprägt von historischen Ferienvillen, schilfgedeckten Hallenhäuschen und Pensionshäuschen im Stil der Bäderarchitektur.

Die Promenade sowie Kurpark und Kurhaus tragen neben zahlreichen Hotels und Pensionen zum Erscheinungsbild des klassischen Seebads bei. Der Ort hat ca. 2.600 Einwohner. 

Die Marina umfasst 350 Liegeplätze und sorgt zusammen mit dem benachbarten Fischereihafen mit seinen Kuttern und den kleinen, roten Holzhütten für ein idyllisches Hafenflair.

Verkehrsanbindung

Boltenhagen ist mit dem Auto gut zu erreichen. Die nächstgelegene Autobahn ist die A20. Etwa eine Stunde dauert die Autofahrt von Boltenhagen bis Lübeck, bis Hamburg etwa eineinhalb und bis Berlin etwa drei Stunden.

Wer mit der Bahn anreist, fährt bis zu einem der nächstgelegenen Bahnhöfe in Wismar oder in Grevesmühlen und nimmt ab dort einen der Busse nach Boltenhagen. Für Gäste aus Hamburg ist der nächstgelegene Bahnhof der in Grevesmühlen, aus Richtung Berlin steigt man in Wismar aus. Vom Ortskern Boltenhagen zum Hotel - sowie in umgekehrter Richtung - fährt mehrmals am Tag ein kostenloser Shuttlebus. 

Strandspaziergang in Boltenhagen

Ein Sandstrand-Spaziergang mit der Familie macht bei jedem Wetter Spaß. 

Entfernungen:

Berlin ca. 280 km
Hamburg ca. 140 km
Rostock ca. 84 km
Lübeck ca. 49 km
Bahnhof Wismar ca. 26 km
Bahnhof Grevesmühlen ca. 16 km
Post Boltenhagen ca. 4,4 km
Seebrücke  ca. 3,9 km
Strandklinik ca. 1,7 km
Tauchschule ca. 0,4 km

Kartenansicht


Analyse

AA 800 – 700
763
A 699 – 550
B 549 – 400
C 399 – 250
wird nicht finanziert 249 – 0

Zusammenfassung der Analyse: Entscheidend für das Analyse-Ergebnis ist insbesondere der noch bis mindestens 2023 laufende Mietvertrag mit der TUI. Dieser sorgt für eine sehr gute Einnahme-Situation deutlich über den Crowdinvesting-Zeitraum hinaus. Des Weiteren führen - in unterschiedlich ausgeprägter Gewichtung - die steigende Auslastung des Hotels, die naturnahe Lage direkt am Strand und der gute altersgerechte Zustand der Immobilie zum dargestellten Analyse-Ergebnis.

Analysekriterien

A Markt

680

AA Standort

770

AA Bauwerk

735

AA Wirtschaftlichkeit

800

Markt

Die Zahl der Übernachtungen stieg in Mecklenburg-Vorpommern von 2010 bis 2016 um knapp zehn Prozent, im Ostseebad Boltenhagen sogar um 13,9 Prozent von 2011 bis 2016. Von hoher Bedeutung für den Tourismus sind der Gesundheits- und Wellnessbereich. Die an der Ostseeküste gelegenen Orte von Mecklenburg-Vorpommern haben sich in den vergangenen Jahren bereits als Ferienregion etabliert, wobei der Hotelmarkt in dieser Region von hoher Saisonalität geprägt ist. Weiteres Entwicklungspotenzial durch die generell zunehmende Nachfrage nach Urlaub in Deutschland ist absehbar.
Score: 680
Gewichtung: 15,00 %

Standort

Der kilometerlange Sandstrand und die idyllische Erscheinung als klassisches Seebad machen das Ostseebad Boltenhagen zu einem hoch attraktiven Ferienort. Es gibt zahlreiche Kur- und Freizeitangebote. Die nächstgelegenen Bahnhöfe in Wismar und Grevesmühlen sind per Shuttlebus an Boltenhagen angebunden. Auch mit dem Auto ist der Ort gut zu erreichen. Das Hotelobjekt liegt direkt an der Küste auf der Halbinsel Tarnewitzer Huk und zeichnet sich nicht nur durch die idyllische Lage direkt am Naturschutzgebiet und dem feinen Sandstrand, sondern insbesondere auch durch den Meerblick aus allen Hotelzimmern aus.
Score: 770
Gewichtung: 10,00 %

Bauwerk

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Bestandsimmobilie, die im Jahr 2008 fertiggestellt wurde. Den hauptsächlich als Massivbau und zum Teil in Leichtbauweise erstellten Gebäuden wird eine gute Qualität und Ansicht attestiert. Der Hotelanlage wird eine gute Instandhaltung und eine jahrzehntelange Restnutzungsdauer attestiert. Sie befindet sich in einem guten und altersgerechten Zustand. Sofern nötig, werden Instandhaltungsmaßahmen unternommen, damit Marktfähigkeit langfristig gehalten werden kann.
Score: 735
Gewichtung: 25,00 %

Wirtschaftlichkeit

Aufgrund des noch mindestens bis 2023 laufenden Mietvertrags ist die Einnahme-Situation des Familienhotels sehr gut. Die Zahl der Übernachtungen wuchs seit 2013 kontinuierlich. Im Jahr 2018 werden mehr als 40.000 Übernachtungen im Familienhotel erwartet (zimmer-bezogen). Angesichts der in den Küstenregionen typischen saisonalen Schwankungen ist besonders hervorzuheben, dass die Anlage auch in der Nebensaison gut ausgelastet ist. Von der zunehmenden Nachfrage nach Urlaub in Deutschland dürfte das Familienhotel auch in Zukunft stark profitieren.
Score: 800
Gewichtung: 50,00 %

Analysekonzept
 

Das Finanzierungsprojekt wird wie alle unsere Projekte in einem eigens von Engel & Völkers Capital für die Finanzierung von Bauvorhaben und Grundstücken entwickelten, einzigartigen Konzept mit einer Vielzahl an starken Partnern analysiert.

Die oben dargestellte Projekteinschätzung wurde von EVC Crowdinvest GmbH alleinverantwortlich verfasst. Diese basiert auf dem Expertenwissen des Netzwerkes an den zahlreichen von Engel & Völkers bearbeiteten Standorten sowie auf der Expertise von etablierten Partnern.

Diese Projekteinschätzung dient ausschließlich der Information und ist keine Investitionsempfehlung.

Logo Engel & Völkers Capital

Logo Bulwien Gesa Appraisal

Logo Mazars

Logo Drees und Sommer

Der Plattformbetreiber prüft jedes Finanzierungsprojekt lediglich unter Berücksichtigung zuvor definierter Kriterien. Die Veröffentlichung eines Projektes auf der Seite stellt keine Investitionsempfehlung dar. Der Plattformbetreiber beurteilt nicht die Bonität des Projektinhabers oder des Projektentwicklers. Er überprüft auch nicht die von diesem zur Verfügung gestellten Unterlagen und Informationen auf ihre Richtigkeit, ihren Wahrheitsgehalt, ihre Vollständigkeit oder ihre Aktualität. Die auf der Plattform veröffentlichten Informationen zu einem Projekt erheben nicht den Anspruch alle zur eigenständigen Beurteilung der Investitionsentscheidung notwendigen Informationen zu umfassen. Investoren sollten die Möglichkeit nutzen, sich fachkundig beraten zu lassen und auf weitere unabhängige Quellen zurückzugreifen.

Finanzkennzahlen

Finanzierungsgarantie: Die Finanzierung dieses Projekts wird garantiert. Engel & Völkers Capital und unsere institutionellen Partner beteiligen sich mit mindestens 10% der Crowdinvestingsumme. Kommt zudem weniger Geld durch die Crowd zusammen als angestrebt, erhöhen wir unseren Finanzierungsanteil entsprechend.

Finanzkennzahlen

Aussenansicht Baltic Resort

Meerblick aus dem Baltic Resort

Nachtansicht Hafen

Sachwert2) 25.197.773 €
    Bodenwert 5.920.330 €
    Gebäudezeitwert 18.337.755 €
    Wert Außenanlagen  939.688 €

Ertragswert Liegenschaft2) 16.359.266 €
    Vertragliche Mindestpacht 956.000 €

Marktwert Liegenschaft2)   16.359.266 €
    Marktwert pro Zimmer  84.278 €
    Flächenfaktor BGF 843 €/m²

Bilanzwert zum 31.12.2017 10.444.073 €

Mittelherkunft

Eigenkapital  8.998.131 € 86,16 %
Gesellschafterdarlehen  445.942 € 4,27 %
Mezzanine Kapital Crowdinvesting 1.000.000 € 9,57 %

Gesamt

10.444.073 €

100 %

Mittelherkunft für die Finanzierung des Projekts Maremüritz

Der Bilanzwert der Immobilie betrug 10.444.073 Euro zum 31. Dezember 2017. Die Finanzierung des Objektes erfolgt aus 8.998.131 Euro Eigenkapital, einem Gesellschafterdarlehen in Höhe von 445.942 Euro sowie der Crowdfinanzierung über 1.000.000 Euro. 

Bei der Crowdfinanzierung handelt es sich um eine Zwischenfinanzierung zur Steigerung der Eigenkapitalrentabilität des Objektes. Aktuell laufen Verhandlungen mit der TUI, um den Mietvertrag über 2023 hinaus zu verlängern. Sobald diese abgeschlossen sind, soll die Crowdfinanzierung durch eine langfristige Bankfinanzierung abgelöst werden. 

Zahlungsfluss

Zinsfluss

Hinweis zur Tilgung: Eine vorzeitige Tilgung des Darlehens ist bei diesem Projekt möglich. In einem solchen Fall ist der Darlehensnehmer aber trotzdem verpflichtet, die vereinbarten Zinszahlungen zu leisten und zusammen mit der Tilgung an die Crowdinvestoren auszuzahlen.


Dokumente


Immobilien-Management

Profil

Die 12.18. Boltenhagen Holding GmbH gehört zur 12.18. Investment Management GmbH, die auf hochklassige Investments im Bereich Hotel- und Ferienimmobilien spezialisiert ist. Das Unternehmen bietet Investment, Development und Asset Management aus einer Hand, das Management verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Hotellerie. Damit ist die 12.18. Investment Management GmbH in der Lage, Immobilien bei Bedarf auch selbst zu betreiben und bei jedem Investment jederzeit betreiberunabhängig zu agieren.

Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Jörg Lindner und Kai Richter verfügen über eine mehr als 30-jährige Expertise und sind spezialisiert auf renditestarke Objekte mit großem Entwicklungspotential in den besten Lagen Deutschlands und Europas. Dabei reicht das Leistungsspektrum vom Ankauf und der Konzeption über die Finanzierung und die Revitalisierung bis zum Betrieb und Vertrieb. 

Ansprechpartner

Timo Richter Geschäftsführender Gesellschafter 12.18. Vermögensmanagement GmbH

Edzard Plath

Projektleiter Boltenhagen der 12.18. Investment Management GmbH

Edzard Plath ist bei der 12.18. Investment Management GmbH seit 2017 als Projektleiter Boltenhagen verantwortlich für die erfolgreiche Weiterentwicklung aller Projekte der Gesellschaft in Boltenhagen, darunter auch das Familienhotel.

Edzard Plath hat Kommunikationspsychologie und Pädagogik in Hamburg, Braunschweig und Hannover studiert und war anschließend in verschiedenen Positionen tätig. So arbeitete er als Projekt- und Vertriebsleiter sowie als Gesellschafter und Geschäftsführer in Industrieunternehmen, touristischen Unternehmen, Agenturen und Unternehmensberatungen. Zudem verantwortet Plath die Führung von Projekten und Projektgesellschaften bei Entwicklung, Errichtung und Vermarktung von Freizeitanlagen. 

Seine Tätigkeitsschwerpunkte heute sind Unterstützung in Strategieprozessen, Geschäftsentwicklung, Immobilien-Projektentwicklung, Mediation, Kommunikations-Training und Führungs-Coaching.

Referenzprojekte

Fleesensee Hotels & Sportresort

Das Hotels & Sportresort Fleesensee ist eines der größten Ferienresorts Nordeuropas mit fünf Golfplätzen. Es verfügt über 2000 Betten und eine Golfschule, Tennisanlage und ein Spa auf über 6.000m² Fläche. Es wurde durch die 12.18. Investment Management GmbH zwischen 2015 und 2017 erfolgreich modernisiert und neu ausgerichtet.

Das Golfresort Fleesensee ist eines der Größten in Nordeuropa.

Über 6.000m² Spa-Fläche vereinen die Hotels des Fleesensee-Resorts.

Schlosshotel Fleesensee

Schloss Fleesensee ist ein 5-Sterne-Hotel innerhalb des Fleesensee Hotels & Sportresort in Göhren/Lebbin. Resort und Hotel wurden durch den Projektentwickler zwischen 2015 und 2017 erfolgreich revitalisiert. Unter anderem wurde das Schloss-Hotel mit dem German Design Award 2018 und dem Iconic Award ausgezeichnet. 

Emittent & Anbieter

12.18. Boltenhagen Holding GmbH

Königsallee 2b
40212 Düsseldorf
Deutschland
E-Mail: boltenhagen@12-18.com
Url: www.12-18.com


Ergänzende Ausführungen

1) Die Gutscheine gewähren den Investoren 20 % ausschließlich auf die Tagespreise an den Rezeptionen. Gebucht werden können maximal sieben Übernachtungen, ausschließlich über die Hotelrezeption. Jeder Gutschein kann nur einmalig genutzt werden. Die Gutscheine sind gültig bis zum 31. Dezember 2019; sie sind nur bei Verfügbarkeit der Leistungen einlösbar. Ein jederzeitiger Anspruch auf Einlösung der Gutscheine besteht nicht. Auch eine Auszahlung von Geldbeträgen auf die Gutscheine erfolgt nicht.
2) Auf Basis einer Bewertung vom 20. Juni 2017.
   

Sie haben Fragen?

FAQ

Finden Sie Antworten auf allgemeine Fragen zum Immobilien-Crowdinvesting, zur Online-Geldanlage und den Projekten.

Über uns

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Engel & Völkers Capital und die Crowdinvesting-Plattform.

Kontakt

So erreichen Sie uns telefonisch oder per Mail. Sehen Sie, wann Sie uns auf Veranstaltungen persönlich treffen können.